Informationen Coronavirus


Wissenswertes für alle HMO- und Managed-Care Patienten

HMO-, Managed-Care-Modelle und traditionelle Varianten unterliegen alle dem Krankenversicherungsgesetz (KVG) und schliessen die gleichen Leistungen bei Krankheit, Unfall und Mutterschaft ein. Mit einem alternativen Versicherungsmodell, erhalten Sie von Ihrer Krankenversicherung einen Prämienrabatt. Haben Sie bei einem unserer Partner Krankenversicherer ein alternatives Versicherungsmodell gewählt und uns als ihre Hausarztpraxis angegeben? Dann ist das ifa ihre Hausarztpraxis.


Wichtig

Wenn Sie eine ärztliche Behandlung benötigen, rufen Sie immer zuerst bei uns an. Wenn Sie ohne Überweisung Ihrer Hausarztpraxis einen externen Arzt oder ein Spital konsultieren, kann Ihnen Ihre Krankenversicherung die Kosten in Rechnung stellen. Dadurch dass Sie immer zuerst zu uns kommen, ist eine ganzheitliche Betreuung und Abstimmung der einzelnen medizinischen Massnahmen gegeben.

Für folgende Behandlungen und Untersuchungen benötigen Sie keine Überweisung:

  • Notfälle, falls wir nicht zu erreichen sind, suchen sie einen Notfallarzt oder eine Notfallstation auf und informieren uns nach der notfallmässigen Behandlung
  • Augenarztuntersuchungen für die Verschreibung von Brillen oder Kontaktlinsen
  • Gynäkologische Vorsorgeuntersuchungen und Mutterschaftsbetreuung
nach oben