Informationen Coronavirus

ABB Health Checks

ABB Schweiz unterstützt die Gesundheitsvorsorge ihrer Mitarbeitenden aus dem mittleren und oberen Kader und arbeitet in diesem Bereich mit unserem Partner ifa (Institut für Arbeitsmedizin) zusammen. Die Teilnehmer* des Lohnnebenleistungsplans können bei ifa zwei verschiedene Health Checks wählen: einen Extensive Check-up für CHF 1,500 und einen Health Check-up für CHF 800. 

* MK01-Mitarbeitende älter als 40 bekommen alle 3 oder 2 Jahre einen von ABB Schweiz bezahlten Executive Check-up und können diesen daher nicht im Lohnnebenleistungsplan wählen.

nach oben