Bess Gutmacher

lic. phil. Bess Gutmacher

Psychologin

Ausbildung: Meine psychotherapeutische Ausbildung nach den Konzepten von Prof. Dr. Klaus Grawe beruht auf dem kognitiv-verhaltenstherapeutischen Ansatz mit interpersonalem Schwerpunkt. Sie ist von der Föderation Schweizer Psychologinnen und Psychologen FSP und vom Schweizerischen Berufsverband für Angewandte Psychologie SBAP anerkannt.

Wie ich arbeite: Die Psychotherapie bietet Ihnen eine sichere Umgebung, um an aktuellen Krisen, psychischen Erkrankungen oder vergangenen Erfahrungen zu arbeiten. Dies macht persönliches Wachstum möglich und erlaubt erlebte Emotionen, Motive und Erfahrungen anzuschauen um sich besser zu verstehen und zukünftig flexibler reagieren zu können.
Ich nutze dabei klärungs- und bewältigungsorientierte Vorgehensweisen. In diesem Prozess werden wir Ihre aktuelle Lebensweise analysieren und Ihre vorhandenen Ressourcen identifizieren und stärken. Dabei ist es mir wichtig wissenschaftlich anerkannte Methoden in kreativer Art mit Ihnen zusammen zu erproben.
Besonderen Wert lege ich in meiner Arbeit auf eine vertrauensvolle und wertschätzende therapeutische Beziehung da diese Voraussetzung für den Therapieerfolg ist. Dabei ist Ihre aktive Teilnahme ausschlaggebend.

nach oben