Dienstleistungen

Dienstleistungen

Unsere psychotherapeutische Arbeitsweise orientiert sich primär an den empirisch überprüften Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie, darüber hinaus werden Elemente aus anderen Psychotherapierichtungen miteinbezogen. Im Zentrum steht immer die Lösungs- und Ressourcenorientierung. Bei Bedarf kommen auch Medikamente zum Einsatz.

Unsere Behandlungsschwerpunkte und -angebote

  • Arbeitsassoziierte psychische Störungen und Stressfolgeerkrankungen (Überforderung und Überbelastung, Erschöpfungszustand)
  • Depressive Stimmungszustände, Ängste, Zwänge und persönliche Krisen
  • Psychologische Diagnostik und Abklärungen
  • Entspannungs- und Achtsamkeitstraining
  • Coaching im Umgang mit Stress (Im Einzel- und Gruppensetting)
  • Messung der Herzratenvariabilität (HRV) und Beratung

Unser Behandlungsablauf

Falls Sie sich für eine Behandlung bei uns interessieren, bitten wir Sie um eine Erstabklärung durch eine Ärztin oder Arzt. Es erfolgt anschliessend eine Überweisung und Sie erhalten eine schriftliche Einladung zu einem psychotherapeutischen Erstgespräch. Bei einem Erstgespräch wird die Symptomatik erhoben und das weitere Vorgehen gemeinsam besprochen und vereinbart.

Die Behandlungskosten werden direkt über die Grundversicherung der Krankenkasse verrechnet, dabei besteht üblicherweise ein Selbstbehalt von 10%.

Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit an unsere Hauptnummer der Praxis 056 205 44 44.

nach oben