Grundkurs, Ersthelfer Stufe 1 (Betriebsnothelfer)

Allgemeine Zielsetzung

Die Ausbildung zum Erreichen der Stufe 1 soll jedem ermöglichen Erste Hilfe zu leisten (erste allgemeine Massnahmen bei einer Notsituation, inkl. BLS-AED) zu leisten. Erste Hilfe soll auf der Strasse, am Arbeitsplatz, bei Freizeit und Sport, im Haushalt, in der Armee und in der Katastrophenhilfe geleistet werden können.

Der Teilnehmer alarmiert korrekt und setzt Anweisungen der Notrufzentrale situationsgerecht um, bis professionelle Hilfe eintrifft. Er setzt sich mit seiner Einstellung zur Hilfeleistung auseinander und kennt hemmende und fördernde Faktoren. Der Teilnehmer ist über weiterführende Kurse und Ausbildungen im Bereich der Ersten Hilfe für Laienhelfer informiert.

 

Zielpublikum

Die vorliegenden Normen sind für Teilnehmende ab dem 12. Lebensjahr ausgerichtet.

 

Ausbildungsinhalte

Übersicht verschaffen

Leitziel: Der Teilnehmer verschafft sich einen Überblick über das Ereignis.

 

Alarmierung

Leitziel: Der Teilnehmer alarmiert situationsgerecht.

 

Sicherheit, Schutz & Hygiene

Leitziel: Der Teilnehmer erkennt mögliche Gefahren für sich und die betroffenen Personen und ergreift entsprechende Schutzmassnahmen.

 

Patientenbeurteilung und weitere Massnahmen

Leitziel: Der Teilnehmer nimmt die Patientenbeurteilung, -überwachung und -betreuung nach einfachem Schema vor und trifft die ersten Vorkehrungen zur Aufrechterhaltung oder Wiederherstellung der Vitalfunktionen.

 

Stressbewältigung

Leitziel: Der Teilnehmer erkennt mögliche Stresssituationen und reagiert situationsgerecht.

 

Motivation zur Hilfeleistung

Leitziel: Der Teilnehmer setzt sich mit seiner Motivation zur Hilfeleistung auseinander. Er kennt die hemmenden und fördernden Faktoren.

 

Rechte und Pflichten

Leitziel: Der Teilnehmer kennt die rechtlichen Aspekte der Ersten Hilfe, sowie die entsprechenden Rechtsquellen.

 

Dauer:

Der Grundkurs dauert drei Tage zu je 6 Stunden.

Jährlicher Refresher, empfohlen, mind. 2 jährlich

 

Kurszeiten:

8.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

lückenlose Präsenzzeit erforderlich

 

Abschluss:

Am Ende des Kurses erhalten die Absolventen ein Zertifikat nach IVR und SRC

 

Kosten:

Grundkurs/Person: CHF 650.-

 

Abmeldungen werden bis 10 Tage vor Kursbeginn berücksichtigt, ansonsten wird der Kurs verrechnet.

Bei zu geringer Anzahl Besucher kann der Kurs kurzfristig abgesagt werden.

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung, die auch als Einladung gilt.

 

Anmeldung:

Grundkurs, Ersthelfer Stufe 1 (Betriebsnothelfer)

 

Kontakt:

Zum Kontaktformular